Rudern im ARV Hanseat

Übers Wasser gleiten, Sonne und frische Luft spüren, den Alltag hinter sich lassen und ein wunderbares Gefühl von Freiheit genießen. Innerlich zur Ruhe kommen, die eigene physische Kraft erleben und seelisch in Balance kommen. Diese Begeisterung mit anderen teilen.

Der Alster-Ruderverein Hanseat liegt in Hamburg-Winterhude

Unser Verein liegt zentral in Hamburg, windgeschützt am Osterbek-Kanal, nahe zum Ostufer der Außenalster (Winterhude). Wir sind per ÖPNV sehr gut angebunden – Näheres und Anfahrtplan hier.
Idyllische Kanäle, der Stadtparksee und die Alster sind mit dem Boot im Nu erreicht.
Bei Regatten und Wanderfahrten sind wir Hanseaten auch auf der Elbe, auf Seen und in den Flusslandschaften Deutschlands und Europas, die Leistungsruderer in Trainingslagern im In- und Ausland unterwegs. Im Winter trainieren wir ergänzend zum eingeschränkten Ruderangebot in unserem Kraftraum oder nehmen am Hallensport teil.
Das Rudern ist jedoch prinzipiell ganzjährig möglich, außer bei Eisgang.

Im ARV Hanseat sind alle Altersgruppen vertreten

Rudern hält fit, schont die Gelenke und eignet sich daher für jedes Alter. Beim ARV Hanseat gibt es den Breitensport für alle Erwachsenen, eine Kinder- und Jugendabteilung einschließlich Leistungssport, die Young Classics für junge Erwachsene bis ca. 27 Jahre, die Masters für Regatta-Ruderer 27+, und bei den „Griesen“ rudern alle, die vormittags an keine beruflichen Verpflichtungen mehr gebunden sind. Auch blinde und sehbehinderte Ruderer werden integriert.
60 Mannschafts- und Einzelboote stehen ARV-Hanseat-Ruderern zur Verfügung.

Du bist Wiedereinsteiger oder Könner?

Für Vereinswechsler und Wiedereinsteiger richten wir Proberuder-Termine ein, um die Ruderfertigkeiten einzuschätzen. Diese Termine können über unsere Ansprechpartner erfragt werden.

Du bist neu im Rudersport?
Rudern kann in jedem Alter erlernt werden

Voraussetzungen sind körperliche Fitness, Koordinationsfähigkeit, Balancegefühl und Beweglichkeit. Rudern verbindet Technik und Kraft. Der Rudersport ist ein anspruchsvoller Sport, was die gleichzeitige Koordination mehrerer Bewegungsabläufe angeht. Denn fast alle Körperpartien – von der Nasen- bis zur Fußspitze – werden gleichzeitig bewegt.
Bei Anfängern unterscheiden wir nach Altersgruppen:

Altersgruppe Ausbildung / Ansprechpartner
Kinder (bis 18 Jahre) Jugendabteilung
Erwachsene Ruderkurse

Erwachsene Anfänger erlernen das Rudern in einem Ruderkurs

…bevor sie eigenständig aufs Wasser gehen. Aus versicherungsrechtlichen Gründen ist dies mit einer Probemitgliedschaft verbunden. Im Ruderkurs können sowohl Mannschaftsboote als auch Einer zum Einsatz kommen.
Sowohl für Anfänger als auch für Wiedereinsteiger bieten wir kostenpflichtige Gruppen-Ruderkurse an, die jeweils aus mehreren Modulen aufgebaut sind.

Näheres über Termine, Inhalte der Module, Kosten und einen Kontakt-Link findest Du hier.

Unsere Ruderkurse sind stark nachgefragt. Bitte frühzeitig Kontakt aufnehmen.

Was wird im Ruderkurs des ARV Hanseat gelehrt?

Du erlernst den Bewegungsablauf des Ruderns in Mannschaftsbooten und Einern, den Umgang mit Booten und Skulls sowie die Regeln für die Gewässernutzung, die Ruder-Kommandos und den Umgang mit dem Fahrtenbuch.
Weitere Informationen findest Du unter Termine–Ruderkurse.

  • ARV-Hanseat-Vierer auf dem Langenzug Richtung Alster
  • Alster-Ruderverein Hanseat in rot-weiss
  • ARVH-Mannschaft steigt ein
  • JTFO Landesentscheid U15 / 2019
  • Rudern im Einer / Skiff
  • Anrudern im April mit altersgemischten Bootsbesatzungen – das Los entscheidet
  • Bootshalle