Mitgliedschaft und Beiträge

Wer Mitglied im ARV Hanseat werden möchte, muss rudern können. Ruderboote sind empfindlich, Mannschaftsboote kosten so viel wie Autos. Keine Bootsvermietung verleiht daher Rudersportboote mit Rollsitz. Rudersport ist Vereinssport.

Vereinswechsler können mit unseren Ansprechpartner:innen ein Proberudern vereinbaren. Anfänger:innen können die nötigen Kenntnisse in einem unserer Ruderkurse erwerben. Aus versicherungsrechtlichen Gründen ist dies mit einer Probemitgliedschaft verbunden.

Eine Mitgliedschaft muss schriftlich mit diesem Aufnahmeantrag beantragt werden.

Monatliche Mitgliedsbeiträge Betrag
Normal 35,00 €
Ermäßigt (Studierende, Auszubildende, Bundeswehrsoldat:innen, Bufdis u.a.) 22,00 €
Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) 16,00 €
Fördermitglieder ab 10,00 €
Auswärtige 10,00 €
Familienermäßigung:
Kinder oder Geschwister eines Vereinsmitglieds erhalten eine Ermäßigung auf ihren monatlichen Mitgliedsbeitrag. Diese Ermäßigung gilt für Kinder und Jugendliche bis zum 27. Lebensjahr, die sich in der Ausbildung befinden und den Jugendbeitrag oder ermäßigten Beitrag zahlen.
Ab dem zweiten Kind entfällt die Aufnahmegebühr. Ist ein Elternteil bereits Mitglied, wird für kein Kind eine Aufnahmegebühr fällig.
-5,00 €
Aufnahmegebühr (einmalig) Betrag
Normal 150 €
Ermäßigt 75 €
Hinweise und Ergänzungen
1. Eintritt bei bestehender Mitgliedschaft in anderen Rudervereinen: um 50,00 € reduzierte Aufnahmegebühr
2. Bei Vereinswechsel in Hamburg innerhalb von 12 Monaten entfällt die Aufnahmegebühr (nur AAC/NRB)
3. Bei Vereinsbeitritt unmittelbar nach Teilnahme an einem unserer kostenpflichtigen Ruderkurse ist nur die halbe Aufnahmegebühr zu zahlen (Normalmitglieder 75,- €/Ermäßigte 37,50 €). Der Vereinsbeitritt muss allerdings spätestens zu dem Monats-Ersten erfolgen, der 8 Wochen nach Beginn des Kurses liegt.
4. Bei Eintritt bindend ist der Erwerb eines Vereins-T-Shirts. Es stehen verschiedene Styles und Größen ab 28,- € zur Wahl, auf dem Aufnahmeantrag bitte ankreuzen.
5. Der Beitrag wird vierteljährlich zur Mitte des zweiten Monats eines Quartals abgebucht (3 Monatsbeiträge in einer Summe, 4x im Jahr).